Jetzt noch etwas zu meinem Ursprung, mein Herzensprojekt „WertVoll Leben“

Wenn Sie für sich selbst etwas Gutes tun und so richtig Fahrt in Ihrem Leben aufnehmen wollen, nachfolgend noch weitere Empfehlungen aus meinem Herzensprojekt „WertVoll Leben“:

Seminare und Vorträge zum globalen Thema Geld

Um mit seiner Geld-Energie bedacht und wertvoll umzugehen

Aus meiner beruflichen Tätigkeit und langjährigen Forschung entstanden im Laufe der Jahre viele spannende Seminare und Vorträge.

Alle Seminare beschäftigen sich mit dem Thema Geld. Mit dem Besuch dieser Veranstaltungen bekommen Sie tiefgehendes Wissen und viele wertvolle Werkzeuge in die Hand, die sie in Ihrem Leben voranbringen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie selbständig oder angestellt sind, egal ob Jung oder Alt, ob arm oder reich – eines oder mehrere dieser Seminare wird Ihr Leben sicherlich bereichern können.

Und durch diese Bereicherung werden Sie in Ihrem Umfeld zum Vorbild. Zum Vorbild was den verantwortlichen und auch erfolgreichen Umgang mit Geld angeht.

Helfen Sie sich und damit auch anderen.

Um weitere Informationen zu erhalten brauchen Sie nur > hier klicken

Kostenfreier Minikurs

in eine neue Welt des wertvollen Umgangs mit Geld reinschnuppern

Die 5 Geldgesetze für Fülle und finanzielle Freiheit

Kontakt und Kooperation mit Hansjörg Stützle

und das ansprechen, was Ihnen auf dem Herzen liegt

Ich möchte kein unnahbarer Autor oder Vorträger sein, sondern mit den Menschen im Kontakt und Austausch sein. Daher können Sie mit mir gerne Kontakt aufnehmen. Schreiben Sie mir oder vereinbaren Sie gleich einen Telefon- oder Zoomtermin, indem Sie über meinen digitalen Kalender einen Termin vereinbaren.

Termine

Hier finden Sie alle aktuellen Veranstaltungstermine

Vorträge und Lesungen

Montag 08.04.2024: 19:30 – 22:00 Uhr (Einlass ab 17 Uhr - Essen möglich)Vortrag

Bargeldabschaffung – Nur eine Einbildung oder baldige Realität?

  • Ort:              72531 Hohenstein – Bernloch, Ristorante Pizzeria DE VITA, Beim Brechhölzle 1
  • Eintritt:         Frei, um Spenden wird gebeten
  • Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich

 

Dienstag 09.04.2024: 19:00 – 21:30 Uhr (Einlass ab 17:30 Uhr)Vortrag

Bargeldabschaffung – Nur eine Einbildung oder baldige Realität?


 

Mittwoch 10.04.2024: 19:30 – 22:00 Uhr Vortrag

Bargeldabschaffung – Nur eine Einbildung oder baldige Realität?


 

Samstag 13.04.2024: 19:30 – 22:30 Uhr Vortrag

Steuert Dich das Geld oder steuerst Du das Geld?


 

Donnerstag 06.06.2024: 19:00 – 21:30 Uhr Vortrag

Bargeldabschaffung – Nur eine Einbildung oder baldige Realität?

Gratis: Online-Challenges

Laufender Einstieg möglich

Gratis-Bargeld-Challenge

Gratis: Online-Webinare

Mittwoch 17.04.2024: 11:00 Uhr – 12:30 Uhr

Krisen verstehen - Geld retten


 

Mittwoch 15.05.2024: 11:00 Uhr – 12:30 Uhr

Alles wird teurer! Was können wir tun?


 

Mittwoch 25.09.2024: 11:00 Uhr – 12:30 Uhr

So kommt das Geld zu Dir – Die 3 mächtigen Geldgesetze nutzen!

Online-Workshops

Samstag 27.04.2024: 10:00 Uhr – ca. 15:30 Uhr ausgebucht!

Geld anlegen: Endlich Orientierung im Finanzdschungel gewinnen!


 

Samstag 08.06.2024: 10:00 Uhr – ca. 15:30 Uhr

Geld anlegen: Endlich Orientierung im Finanzdschungel gewinnen!


 

Samstag 19.10.2024: 10:00 Uhr – ca. 15:30 Uhr

In 7 Phasen unternehmerischen Erfolg mit Sinn schaffen


 

Samstag 30.11.2024: 10:00 Uhr – ca. 15:30 Uhr

Ausgaben im Griff für mehr Fülle im Leben
Fundament zur lebenskonformen Finanzplanung erstellen

Das aktuelle Buch zum Thema

und sich eine eigene qualifizierte Meinung bilden

Machen Sie sich ein eigenes Bild. Mit dem Buch erhalten Sie tiefgreifendes Wissen und viele Hintergrundinformationen zu dem Thema der Bargeldabschaffung. Damit Sie Ihre Entscheidungen selber treffen und mitreden können.

Bargeld ist tot! … unsere Freiheit stirbt mit.

Dieses düstere Bild verdichtet sich immer mehr bei Wissenschaftlern und auch in den Medien – das Bild einer unfreien, fremdbestimmten und ferngesteuerten Gesellschaft. Der Autor entlarvt in seinem Buch detailliert die Hintergründe der schleichenden, aber keineswegs zufälligen Abschaffung des Bargelds und skizziert deren verheerende Folgen.

Mehr als 100 Grafiken ermöglichen es auch Laien, die komplexen Zusammenhänge leicht zu verstehen. Dabei folgt Hansjörg Stützle seinem Anspruch, nicht nur aufzuklären, sondern auch Lösungen aufzuzeigen. So beleuchtet er die Bargeldabschaffung auch aus dem Blickwinkel der morphischen Felder. Dieser Perspektivenwechsel schafft Raum für Hoffnung und bietet jedem Einzelnen die Chance, ein wichtiger und unverzichtbarer Teil der Lösung zu sein.

„Machen Sie sich ein eigenes Bild. Klicken Sie auf den Button und sorgen dafür, dass Sie Ihre Entscheidungen selber treffen und mitreden können.“