100.000 Stimmen für das Bargeld

100.000 Stimmen für das Bargeld

100.000 Stimmen für das Bargeld Noch anderthalb Monate können wir alle dazu beitragen, dass Banknoten und Münzen Eingang ins höchste Gesetz der Schweiz bekommen. Denn eine Verfassungsinitiative befindet sich im Schlussspurt der Unterschriftensammlung. Helfe und dir...
Die Schweiz kann dem Bargeld eine Zukunft schaffen

Die Schweiz kann dem Bargeld eine Zukunft schaffen

Die Schweiz kann dem Bargeld eine Zukunft schaffen Ob Sie kaufen oder verkaufen können, soll nicht mehr in Ihren Händen liegen. Doch im Herzen Europas strahlt jetzt ein Stern der Hoffnung. Von Hakon von Holst, 15.11.2022 Ein Stützpfeiler der freien Gesellschaft wankt....
Schon in 18 Ländern gibt es Bargeldverbote

Schon in 18 Ländern gibt es Bargeldverbote

Schon in 18 Ländern gibt es Bargeldverbote Der Titel hört sich vielleicht reißerisch an. Aber wenn man genau hinschaut, ist es leider tatsächlich so. Alleine in Europa gibt es bereits in 18 Ländern ein Bargeldverbot. Das Traurige dabei ist, dass es kaum ein Bürger...
Warum so viele Dinge in unserer Gesellschaft darben und kranken

Warum so viele Dinge in unserer Gesellschaft darben und kranken

Warum so viele Dinge in unserer Gesellschaft darben und kranken Wo man das Auge auch hinrichtet: Probleme und Missstände liegen an der Tagesordnung. Aber was hat zu diesen Leiden geführt, die jetzt einer Heilung bedürfen? In diesem Artikel möchte ich das Fundament...
Gut fürs Geschäft: Kartenzahlern sitzt der Geldbeutel locker

Gut fürs Geschäft: Kartenzahlern sitzt der Geldbeutel locker

Gut fürs Geschäft: Kartenzahlern sitzt der Geldbeutel locker Kartenzahler laufen leichter Gefahr, sich zu verschulden, wie mehrere Studien ans Licht bringen. Der Kreditkartenkonzern Visa fokussiert allerdings auf die andere Seite der Medaille: Er verspricht...
Chef von Mastercard über Bargeld: »Staatsfeind Nummer eins«

Chef von Mastercard über Bargeld: »Staatsfeind Nummer eins«

Chef von Mastercard über Bargeld: »Staatsfeind Nummer eins« Mal heißt der Konzern seinen Gegner einen Staatsfeind oder einen Feind der Armen, mal ganz simpel »Dreckbargeld«: Mastercard führt einen Vernichtungsfeldzug gegen Münzen und Banknoten, gemeinsam mit Visa und...